Überspringen zu Hauptinhalt

Musterdarstellung für die Gedenkanzeige

Die richtigen Worte für die Ehrung eines Lebens zu finden, ist eine Aufgabe, bei der wir Sie gerne unterstützen möchten. In unserem Ratgeber für das Jahresgedenken haben wir einige Texte sorgfältig für Sie zusammengestellt.

Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie die passenden Worte für Ihren verstorbenen Angehörigen aus.

  1. Sprüche, Verse, Zitate
  2. Biographische Angaben
  3. Informationsangaben
  4. Hinterbliebenenteil/Inserententeil
  5. Mustergrößen der Danksagungsanzeige
Musterdarstellung Einer Gedenkanzeige

Biographische Angaben des Verstorbenen

Name des Verstorbenen

Üblicherweise wird der Rufname und der Nachname des Verstorbenen genannt. Es ist jedoch auch möglich einen Spitznamen aufzuführen. Bei Frauen wird ebenfalls der Geburtsname genannt.

Lebensdaten des Verstorbenen

  • Geburtsdatum (evtl. der Geburtsort)
  • Sterbedatum (evtl. der Sterbeort)
  • evtl. Beruf
  • evtl. besondere Auszeichnungen

Informationsangaben

Hier werden die Angaben zur Jahresmesse mit Datum, Ort und Zeit genannt.

  • Das Jahr ohne dich hat uns schmerzlich bewusst werden lassen, wie sehr du uns fehlst. In stillem Gedenken und dankbarer Erinnerung feiern wir die erste Jahresmesse am …
  • Die Jahresmesse ist am …
  • In dankbarerer Erinnerung an all das Gute, dass du uns in deinem Leben gegeben hast, danken wir und beten für dich in der ersten Jahresmesse am …
  • Ein Jahr ist vergangen, in dem wir lernen mussten ohne dich zu leben. Wir gedenken deiner in der ersten Jahresmesse am …
  • Lingen, im …
  • Mit allen, die dich nicht vergessen haben, denken wir in voller Liebe an dich in der ersten Jahresmesse am …
  • Mit allen, die ihr nahe standen und sie nicht vergessen haben, denken wir in Liebe an sie in der ersten Jahresmesse am …
  • Mit allen, die ihr nahe standen, feiern wir die erste Jahresmesse am …
  • Mit allen, die sie nicht vergessen haben, denken wir an sie in der ersten Jahresmesse am …
  • Wir danken allen, die uns durch dieses Jahr begleitet haben. In liebevoller Erinnerung denken wir an dich in der ersten Jahresmesse am …
  • Wir danken den lieben Menschen von ganzem Herzen, die uns treu und hilfreich durch dieses Jahr begleitet haben. Die erste Jahresmesse feiern wir am …
  • Wir möchten alle, die auch heute noch gerne an … denken, zur ersten Jahresmesse am …

Hinterbliebenenteil / Inserententeil

Namentliche Nennung der Angehörigen

In der Regel wird nur die direkte Familie namentlich aufgeführt.
Üblicherweise wird folgende Reihenfolge gewählt:

  • Ehe-/Lebenspartner
  • Kinder mit Familie/n

Die Kinder werden dem Alter entsprechend genannt, das älteste Kind zuerst. Ehe- und Lebenspartner werden mit dem Wort „und“ verbunden. Der Übergang zur nächsten Generation wird durch das Wort „mit“ zum Ausdruck gebracht.

Beispiele:

  • Die Angehörigen
  • Die Familie
  • Die Kinder mit ihren Familien
  • Im Namen aller Angehörigen / Im Namen der Familie:
    Max Muster
  • Max Muster
    und Kinder mit ihren Familien

Mustergrößen der Gedenkanzeige

Mustergrößen Gedenkanzeige
0591 6877
24/7 Notfall Rufnummer