Loslassen kostet weniger Kraft als festhalten. Und dennoch ist es schwerer.

Jetzt Anfragen

Loslassen zu können ist die höchste Kunst. Loslassen zu müssen ist oft unendlich schwer.

Jetzt Anfragen

Man lebt zweimal: Das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.

Jetzt Anfragen

Manche Menschen gehen so plötzlich, dass die Zeit für den Abschied nicht reicht. Die Erinnerung bleibt für immer.

Jetzt Anfragen

Manchmal gibt es nicht genug Tränen.

Jetzt Anfragen

Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr.

(Jesaja 55, 8)
Jetzt Anfragen

Meine Kraft ist zu Ende, Herr, dein Wille geschehe!

Jetzt Anfragen

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.

(Psalm 62)
Jetzt Anfragen

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Jetzt Anfragen

Menschenleben sind wie Blätter, die lautlos fallen. All unsere Liebe vermag sie nicht zu halten.

Jetzt Anfragen

Mit deinem Gehen verschwand auch ein Teil unserer Zukunft, ein Stück von ihr ist schon jetzt Vergangenheit. Die Zeit, die uns einst vereint, sie trennt uns jetzt, bis wir in Gottes Ewigkeit wieder zusammen sein dürfen. Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit.

Jetzt Anfragen

Mitten im Glück wissen wir nicht, wann wir weinen müssen. Wir planen und handeln im Dunklen und kennen nicht den Ausgang. Mitten im Leben umfängt uns der Tod.

Jetzt Anfragen

Morgens aufwachen und du bist nicht da – alle Pläne lösen sich auf.

Jetzt Anfragen

Müde geworden von den langen Wegen des Lebens und des Sterbens, bin ich endlich angekommen.

Jetzt Anfragen

Nicht trauern wollen wir, dass wir sie verloren haben, sondern dankbar sein, dass wir sie gehabt haben, ja auch jetzt noch besitzen, denn wer in Gott stirbt, der bleibt in der Familie.

Jetzt Anfragen

Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ist ungewisser als seine Stunde.

(Anselm von Canterbury)
Jetzt Anfragen

Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

(Stefan Zweig)
Jetzt Anfragen

Niemand kennt den Tod, es weiß auch keiner, ob er nicht das größte Geschenk für den Menschen ist.

(Sokrates)
Jetzt Anfragen

Nun ist es Abend, nun ist es genug. Nun bring mich, Herr, in deine Hände.

Jetzt Anfragen

Nun lass den Sommer gehen, lass Sturm und Winde wehen. Bleibt diese Rose mein, wie könnt ich traurig sein.

(Josef von Eichendorff)
Jetzt Anfragen

Nun schlaf’ ohne allen Kummer von keinem Weh erschreckt,bis wieder aus dem Schlummer dich Jesus Christ erweckt.

Jetzt Anfragen

Nur durch die Liebe und den Tod berührt der Mensch das Unendliche.

(Alexandre Dumas)
Jetzt Anfragen

Schmerzhaft ist der Abschied, doch Dich von Deinem Leiden erlöst zu wissen, gibt uns Trost.

Jetzt Anfragen

Schritte werden langsam, der Atem geht schwer,Sehnsucht nach Erlösung in der Zuversicht auf ein Weiterleben,in der Hoffnung auf Vollendung in Gott.

Jetzt Anfragen

Schwer war dein Leid, du trugst es still, nun ist es zu Ende, weil Gott es will.

Jetzt Anfragen

Seht nicht auf das Leben, das ich beendet habe, sondern auf das, welches ich beginne.

(Aurelius Augustinus)
Jetzt Anfragen

Sei allem Abschied voran, als wäre er hinter dir wie der Winter, der eben geht.

(Rainer Maria Rilke)
Jetzt Anfragen

Siehe nun, ich komme zum Land meines Ursprungs und gelange an den Ort, wo ich von nun an ewig weilen werde.

(Ägyptisches Totenbuch)
Jetzt Anfragen

So ist das Leben, ein Kommen und Gehen. Das Leben ist ein Entstehen, ein Kommen, ein Dasein,ein Bleiben, ein Verweilen, ein Noch-Dasein und dann ein Gehen. Bleiben werden die Erinnerungen. Ewiglich. Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Jetzt Anfragen

So nimm denn meine Hände und führe mich bis an mein selig Ende und ewiglich.

(Julie Hausmann)
Jetzt Anfragen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren